Legende in der Bauanleitung

Alles rund um GELI-Modelle und ähnliche Kartonmodelle http://www.sc2web.net/geli
.
>>>>>>>>>>>> zum neuen GELI Webshop http://www.geli-modellbau.com/ <<<<<<<<<<<<<<<<<

Moderator: Franz

Antworten
Franz-Josef
aktiver User
Beiträge: 91
Registriert: 06.02.2014, 15:25
Wohnort: 5020 + 4772

Legende in der Bauanleitung

Beitrag von Franz-Josef » 11.01.2020, 17:40

Hallo Leute!

Ich hab mal grad wieder meine Gelibögen durchgestöbert und bei 8 Modellen gibt es ja keine Legende als Info über das Flugzeug.

(16) Jak-11, (27) F-100, (32) Donier Do 215, (45) Saab 91D, (48) Saab J-35, (51) Saab 105, (53) Douglas DC-9, (69) Boing 737-300

Gab es bei älteren Auflagen vielleicht eine und sie wurde später aus Platzmangel weggelassen oder war schon von Anfang an kein Platz dafür?
Wer Zeit hat bitte mal die eigenen Sammlungen durchschauen, vielleicht gab es ja doch mal eine Legende bei einer dieser Geli Modelle.

Besten Dank
Franz-Josef
Benutzeravatar
WS
aktiver User
Beiträge: 485
Registriert: 13.08.2011, 11:17
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von WS » 12.01.2020, 17:34

Ich vermute einmal, dass die Legenden wegen Platzmangel weggelassen wurden. Hab mir die Anleitungen angeschaut und die sind alle ziemlich vollgeräumt :D

walter
Benutzeravatar
wolfgang
aktiver User
Beiträge: 411
Registriert: 13.08.2009, 12:25
Wohnort: 4710
Kontaktdaten:

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von wolfgang » 12.01.2020, 19:28

Servus Franz-Josef,

zumindest bei der F-100 gab es einmal eine Legende:
f100.jpg
f100.jpg (195.93 KiB) 10512 mal betrachtet
LG

Wolfgang
Lieber GELIlastig als schwanzlastig!
• • •
Franz-Josef
aktiver User
Beiträge: 91
Registriert: 06.02.2014, 15:25
Wohnort: 5020 + 4772

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von Franz-Josef » 22.01.2020, 20:18

Wie schön, eine fehlende ist aufgetaucht.

Vielen Dank Wolfgang!
Benutzeravatar
alf03
aktiver User
Beiträge: 1298
Registriert: 12.11.2009, 21:09
Wohnort: Graz

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von alf03 » 09.03.2020, 13:47

Servus beinand,
ich habe mal meine Sammlung gefilzt:
Bei mir ist keine Legende aufgetaucht :(
Lieben Gruß
Heinz
Der Ausdruck >gute Freunde< sagt alles: dass es auch schlechte gibt.
(Gerhard Uhlenbruck)
Franz-Josef
aktiver User
Beiträge: 91
Registriert: 06.02.2014, 15:25
Wohnort: 5020 + 4772

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von Franz-Josef » 31.03.2020, 19:57

Besten Dank auch fürs Nachschauen Heinz!

Ich hatte ja die Idee von meinen fertigen Gelis so was wie ein Foto-Buch zu machen.
Ein wenig Info über das jeweilige Flugzeug hab ich rausgesucht, wobei die Legende in der Bauanleitung auch ein Teil davon ist.
Ein paar Notizen zum Modell runden den Text ab.

Meine ersten 29 Modelle sind darin enthalten, hier ein paar Seiten davon.
Bild 1.jpg
Bild 1.jpg (102.04 KiB) 9774 mal betrachtet
Bild 2.jpg
Bild 2.jpg (158.42 KiB) 9774 mal betrachtet
Franz-Josef
aktiver User
Beiträge: 91
Registriert: 06.02.2014, 15:25
Wohnort: 5020 + 4772

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von Franz-Josef » 31.03.2020, 20:00

Bild 6.jpg
Bild 6.jpg (176.96 KiB) 9773 mal betrachtet
Bild 7.jpg
Bild 7.jpg (211.98 KiB) 9773 mal betrachtet
Bild 8.jpg
Bild 8.jpg (166.95 KiB) 9773 mal betrachtet

Es war eine sehr lustige Arbeit! Sobald wieder genug Modelle gebaut sind (in vielen, vielen Jahren) folgen Band 2 und dann 3... Und eventuell ein Extraband, kommt darauf an wie viele neue Geli Modelle noch veröffentlicht werden.
Benutzeravatar
wolfgang
aktiver User
Beiträge: 411
Registriert: 13.08.2009, 12:25
Wohnort: 4710
Kontaktdaten:

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von wolfgang » 01.04.2020, 06:14

servus franz-josef,

das fotobuch ist ziemlich cool!

lg

woifi
Lieber GELIlastig als schwanzlastig!
• • •
Benutzeravatar
WS
aktiver User
Beiträge: 485
Registriert: 13.08.2011, 11:17
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von WS » 01.04.2020, 06:50

WOW!

Das is aber eine ganz tiefe Verbeugung vor GELI!

Ganz tolle Arbeit!

walter
Benutzeravatar
Josef
aktiver User
Beiträge: 970
Registriert: 19.04.2006, 06:24
Wohnort: Klagenfurt

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von Josef » 01.04.2020, 11:25

Servus Franz-Josef,

Professional und GELIal,
bin begeistert welche Arbeit du zu Ehren der GELI´s investierst und das mit höchster Qualität.
liebe Grüße aus Klagenfurt am Wörthersee,
Seppi
Benutzeravatar
alf03
aktiver User
Beiträge: 1298
Registriert: 12.11.2009, 21:09
Wohnort: Graz

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von alf03 » 01.04.2020, 12:37

yoda würde sagen: "einfach klasse das ist"
Der Ausdruck >gute Freunde< sagt alles: dass es auch schlechte gibt.
(Gerhard Uhlenbruck)
Franz-Josef
aktiver User
Beiträge: 91
Registriert: 06.02.2014, 15:25
Wohnort: 5020 + 4772

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von Franz-Josef » 08.04.2020, 19:08

Ja besten Dank für die schönen Kommentare!
Ich hoffe ihr könnt es irgendwann einmal durchblättern.
Vielleicht geht sich bei mir die nächste GoMo aus, oder GELI nimmt das Buch mit, eins hab ich dort vorbeigebracht.


Hier noch der Draken, bei dem ja in der Bauanleitung keine Legende vorhanden ist.
Bild 3.jpg
Bild 3.jpg (194.99 KiB) 8692 mal betrachtet
Bild 4.jpg
Bild 4.jpg (183.91 KiB) 8692 mal betrachtet
Bild 5.jpg
Bild 5.jpg (168.28 KiB) 8692 mal betrachtet
Das Spornrad ist beim Geli Modell ja nicht dabei. Ich hab bei einem Baubericht aber gesehen, dass es dafür ein Blatt mit den Teilen dazu als Download gibt. Leider hab ich das nirgends gefunden. Hat das zufällig schon jemand zuhause. Dann würde ich es irgendwann beim Ostarrichi Draken verwenden.

Beste Grüße
Franz-Josef
Benutzeravatar
alf03
aktiver User
Beiträge: 1298
Registriert: 12.11.2009, 21:09
Wohnort: Graz

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von alf03 » 08.04.2020, 22:57

Servus,
ich habe mal ein Mitglied im Fofum der Steirer gefragt, in dessen Baubericht dasSpornrad verbaut wurde.
und bekam sinngemäß folgende Anfwort:
wenn du Mitglied in Kartonbau.de bist, bekommst du das Spornrad hier:
https://www.kartonbau.de/forum/thema/12 ... post164489

und hier findest du auch noch etwas, was du brauchen kannst:
https://www.kartonbau.de/forum/thema/12 ... post181895

lieben Gruß
Heinz
Der Ausdruck >gute Freunde< sagt alles: dass es auch schlechte gibt.
(Gerhard Uhlenbruck)
Franz-Josef
aktiver User
Beiträge: 91
Registriert: 06.02.2014, 15:25
Wohnort: 5020 + 4772

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von Franz-Josef » 09.04.2020, 21:04

Hallo Heinz,

vielen Dank für die beiden Links!
Benutzeravatar
alf03
aktiver User
Beiträge: 1298
Registriert: 12.11.2009, 21:09
Wohnort: Graz

Re: Legende in der Bauanleitung

Beitrag von alf03 » 09.04.2020, 22:18

Servus Franz Josef,
gern geschehen.

hier gibt es auch den Draken samt Zubehör, außer dem Spornrad als zip-Datei:
https://www.kartonbau.de/downloads/date ... i-draaken/

lieben Gruß
Heinz
Der Ausdruck >gute Freunde< sagt alles: dass es auch schlechte gibt.
(Gerhard Uhlenbruck)
Antworten