Baubericht Bücker 133 Jungmeister / 1:33 / Paper-Model

Alles wo es explizit nicht um GELI Modelle geht. Gößere Bilder aber bitte in die Galerie.

Moderator: Franz

Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Baubericht Bücker 133 Jungmeister / 1:33 / Paper-Model

Beitrag von Martin Hofstetter » 02.04.2013, 20:41

Hallo zusammen
nach dem Josef mir zu meiner PC-6 eine wunderbare Haube tiefgezogen hat und mich ein wenig angestubst hat hier dann einen Baubericht zumachen will ich mich zuerst an der Bücker versuchen. Das Model und der Verlag dürften hier bestens bekannt sein, deshalb werde ich dazu nichts schreiben.
Begonnen habe ich ich natürlich wie immer mit den aufkleben der Spanten auf den beiliegenden Karton. Nachdem das Ganze eine Nacht durchgetroknet hat, gehts los mit dem ausschneiden der ersten Teile und dem zusammenbau des ersten Rumpfsegments. Hier die ersten Bilder.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2000.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2000.jpg (125.74 KiB) 3590 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 02.04.2013, 20:53

Hier das nächste Bild :
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2002.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2002.jpg (135.04 KiB) 3589 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 08.04.2013, 21:28

Heute gings ein bischen weiter beim Bau, das zweite Rumpfsegment.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2003.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2003.jpg (67.97 KiB) 3531 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 08.04.2013, 21:30

Danach erfolgte der Bau der Cockpitwanne:
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2004.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2004.jpg (67.9 KiB) 3530 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 20.04.2013, 21:20

Einbau des Cockpits und des Spants 14.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2006.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2006.jpg (179.93 KiB) 3464 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 20.04.2013, 21:22

Weiter mit dem nächsten Rumpfsegment.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2007.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2007.jpg (187.84 KiB) 3463 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 20.04.2013, 21:23

Als nächstes die Fahrwerksträger. Ich habe Sie an der Vorderseite leicht gerundet.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2010.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2010.jpg (166.19 KiB) 3462 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 20.04.2013, 21:26

Beim nächsten Rumpfsegment ist darauf zu achten das es auf der einen Seite 2 Kanten hat auf der Motorenseite aber rund ist.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2013.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2013.jpg (165.35 KiB) 3461 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 20.04.2013, 21:29

Danach geht der Bau Richtung Heck weiter.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2014.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2014.jpg (255.25 KiB) 3460 mal betrachtet
Benutzeravatar
wolfgang
aktiver User
Beiträge: 372
Registriert: 13.08.2009, 12:25
Wohnort: 4710
Kontaktdaten:

altmeister

Beitrag von wolfgang » 21.04.2013, 07:12

servus martin,

super baubericht bisher - klasse gebaut!

freu mich schon auf mehr.

beste grüße

wolfgang
Lieber GELIlastig als schwanzlastig!
• • •
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 21.04.2013, 13:12

@ Wolfgang : Herzlichen Dank. :lol:

Als nächstes folgt das letzte Rumpfsegment.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2016.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2016.jpg (178 KiB) 3433 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 21.04.2013, 13:17

Danach folgen die Holmen für die Leitwerke, ich habe sie mit Sekundenkleber gehärtet. Auf die korrekte Ausrichtung achten.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2018.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2018.jpg (202.11 KiB) 3432 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 21.04.2013, 13:22

Seitenleitwerk : ich habe am unterne Ende einen kleinen Spickel eingesetzt um die Dicke an den Rumpf anzupassen.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2019.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2019.jpg (161.3 KiB) 3431 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 21.04.2013, 21:15

Montage des Seitenleitwerks:
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2020.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2020.jpg (149.01 KiB) 3415 mal betrachtet
Martin Hofstetter
aktiver User
Beiträge: 96
Registriert: 07.11.2012, 17:57
Wohnort: Aarburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Hofstetter » 21.04.2013, 21:18

Das fertigen der Höhenleitwerke ist problemlos, ich habe wieder Keile am Innenteil eingesetzt.
Dateianhänge
Bücker 133 (U63)_Low_2021.jpg
Bücker 133 (U63)_Low_2021.jpg (118.99 KiB) 3414 mal betrachtet
Antworten